Kontakt

Anästhesieformen

Wir legen besonderen Wert auf schonende und schmerzfreie Eingriffe und bieten dazu folgende moderne Narkoseverfahren:

Info:

Ausführliches zur Anästhesie finden Sie in unserem Infozentrum.

Lokale Anästhesie

In aller Regel reicht bei unseren Behandlungen die lokale Betäubung des betreffenden Zahnes bzw. des zu behandelnden Bereiches aus.

Anästhesie-Gel

Bei einer lokalen Betäubung bieten wir unseren kleinen und großen Patienten die Vorbereitung mit einem Anästhesie-Gel. Das Gel betäubt das Zahnfleisch an der gewünschten Stelle.

Wir erklären Ihnen gern, wie es funktioniert.

Dämmerschlaf (Analgosedierung)

Bei dieser Anästhesieform werden Beruhigung und Schmerzausschaltung kombiniert. Sie sind entspannt und spüren kaum etwas, bleiben jedoch bei Bewusstsein.

Vollnarkose

Eine Vollnarkose kann bei umfangreichen Sanierungen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen sinnvoll und hilfreich sein.

Wir verfügen über einen speziellen Bereich für ambulante OPs in Vollnarkose (mit Aufwachraum). Während des gesamten Eingriffes werden Sie von einem erfahrenen Anästhesieteam betreut.

Kurze Zeit danach sind Sie wieder bei vollem Bewusstsein und können wenige Stunden später nach Hause gehen. Selbstverständlich beraten wir Sie dazu vorab ausführlich.