Kontakt

Ästhetische Vollkeramik

Kronen und Brücken aus metallfreier Vollkeramik stellen die ästhetischste Art der Zahnrestauration dar. Darüber hinaus überzeugen ihre guten Materialeigenschaften.

Info:

Kennen Sie Cerec AC, die computergesteuerte Herstellung von Vollkeramik?

Vorteile von Vollkeramik

  • Die Farbwirkung der natürlichen Zahnsubstanz mit ihrer leichten Transparenz und Lichtreflektion wird täuschend echt nachempfunden. Es ist nahezu nicht zu erkennen, dass es sich um Zahnersatz handelt.
  • Vollkeramik ist außerdem metallfrei, bioverträglich und unempfindlich gegenüber Hitze- und Kältereizen

Was genau ist Vollkeramik?

Bei Vollkeramik wird im Inneren der Krone oder Brücke nicht wie sonst üblich Metall, sondern eine besondere Hochleistungskeramik – Zirkonoxid – verwendet.

Auf diese innere Schicht wird eine zweite Keramik in Ihrer individuellen Zahnfarbe aufgetragen. Der gesamte Zahnersatz ist somit metallfrei … und hochästhetisch.

Inlays können ebenfalls aus Keramik hergestellt werden. Sie gehören zu den zahnfarbenen Füllungen.

Info:

Ausführliche Informationen zu allen ästhetischen Materialien (Komposite, Vollkeramik, …) finden Sie im Infozentrum.